Truck LKW Elektronik ECU Service

Steuergeräte Reparatur Service Truck24Volt

LKW Truck Elektronik Service! Wir reparieren Ihre defekte Steuerelektronik ECU Steuergeräte!

LKW Truck Bus ECU Steuergeräte Service

Wir reparieren alle gängigen Marken, wie IVECO, MAN, Mercedes, Volvo, usw. reparieren. Die Reparaturen erfolgen ausschließlich von fachkundigen, autorisierten Mitarbeitern Technikern mit vielen Jahren Erfahrung mit der Reparatur komplexer Schaltungen.

Bei uns erhalten Sie Informationen über Reparaturkosten oder Austauschgeräte speziell für Truck LKW Steuergeräte und Fahrzeugelektronik.

Wir reparieren jegliche Elektronischen Bauteile in Ihren LKWs. Reparatur von Anzeigen in Kombiinstrumente Tachometern, Fahrreglung CPC - Motorsteuergerät Continental MCM2.1 oder EDC7 PLD uns andere...

Telefon: 02404-9573838 - Whatsapp: 0160-2398896

  • International Navistar Fire Truck4900 von 2001 Automatik Getriebesteuergerät Allison Navistar Fire Truck. Allison ECB009C5 Schaltkulisse ohne Strom. Fahrzeug erkennt den N nicht. dadurch startet das Fahrzeug nicht.

  • MR, Motorregelung, Motorsteuergerät, PLD Steuergerät Gerätehersteller: Temic , Continental, Daimler Chrysler Fahrzeughersteller: Mercedes, Alstom Train, Liebherr, Mitsubishi Fuso, Tadano Faun, Terex, Marcopolo, Evobus, Neoplan, Setra Fahrzeugtypen: Atego, Actros, Axor, SK, Unimog, Vario, Econic, LTM, Integro, O550, Conecto, O345, Tourismo, O350, Cito, O520, Citaro, O530, Intouro O560, Travego, O580, Tourino, Centroliner, N4426, Euroliner, N313, Starliner, N516, Transliner, N312, S313, S315, S316, S317, S319, S328, S411, S412, S415, S416, S417, S419, S431, ST, SX,

  • Eine oder mehrere Steckpumpen werden nicht mehr richtig angesteuert. Totalausfall Fehlercodes: 15326 - Steckpumpe Zylinder 4: Ventil 15426 - Steckpumpe Zylinder 5: Ventil 15526 - Steckpumpe Zylinder 6: Ventil 24906 - Rückführung der Steckpumpen Bank 2, Kurzschluß nach Masse. Fahrzeug geht sporadisch aus, keine Fehler abgelegt keine Kommunikation mit Steuergerät Störung Can-Bus Steuergerät zieht dauerhaft Strom ( schaltet nicht ab ) Motor geht in Notlauf Stecker defekt / oxydiert Stecker PLD Motorkabelbaum gebrochen Stecker PLD Spannungsversorgung gebrochen Schlüssel kann nicht angelernt werden Anzeige „ Code“ im Kombiinstrument (dauerhaft oder sporadisch) kein Zugriff nach Download Abbruch Anlasser Ansteuerung interner Fehler Steckpumpen Ausfall Kurzschluß Bank 2

Wir machen das...

  • Prüfung der Steuergeräte direkt am Fahrzeug möglich

  • Expreß Versand bis 12:00 Uhr am nächsten Tag

  • 1 Jahr Gewährleistung auf die durchgeführte Reparatur

  • Mit Funktionsgarantie

  • Schnelle Bearbeitung für Standard Steuergeräte

Auftragsformular

CPC Steuergeräte Reparatur

Mercedes Benz Fahrregelung FR, FMR, CPC

Totalausfall. Der Rückwärtsgang kann nicht mehr eingelegt werden. Der Motor nimmt kein Gas an. Tempomat hält die Geschwindigkeit nicht richtig. Bremslicht und Rücklicht sind ohne Funktion.

A 000 446 13 02, A0004461302A 000 446 23 02, A0004462302 A 000 446 27 02, A0004462702 A 000 446 38 02, A0004463802 A 000 446 39 02, A0004463902 A 000 446 45 02, A0004464502 A 000 446 46 02, A0004464602 A 000 446 47 02, A0004464702 A 000 446 54 02, A0004465402 A 000 446 55 02, A0004465502 A 000 446 56 02, A0004465602 A 000 446 57 02, A0004465702 A 000 446 60 02, A0004466002 A 000 446 61 02, A0004466102 A 000 446 63 02, A0004466302 A 000 446 64 02, A0004466402 A 000 446 65 02, A0004466502 A 000 446 66 02, A0004466602 A 000 446 77 02, A0004467702 A 000 446 96 02, A0004469602 A 001 446 02 02, A0014460202 A 001 446 10 02, A0014461002 A 001 446 11 02, A0014461102 A 001 446 12 02, A0014461202 A 001 446 13 02, A0014461302 A 001 446 14 02, A0014461402 A 001 446 15 02, A0014461502 A 001 446 16 02, A0014461602 A 001 446 17 02, A0014461702 A 001 446 18 02, A0014461802 A 001 446 19 02, A0014461902 A 001 446 20 02, A0014462002 A 001 446 26 02, A0014462602 A 001 446 39 02, A0014463902 A 001 446 41 02, A0014464102 A 001 446 43 02, A0014464302 A 001 446 53 02, A0014465302 A 001 446 54 02, A0014465402 A 001 446 55 02, A0014465502 A 001 446 56 02, A0014465602 A 001 446 57 02, A0014465702 A 001 446 58 02, A0014465802 A 001 446 59 02, A0014465902 A 001 446 70 02, A0014467002 A 001 446 73 02, A0014467302 A 002 446 01 02, A0024460102 A 002 446 02 02, A0024460202 A 002 446 03 02, A0024460302 A 002 446 06 02, A0024460602 A 002 446 13 02, A0024461302 A 002 446 20 02, A0024462002 A 002 446 26 02, A0024462602 A 002 446 29 02, A0024462902 A 002 446 34 02, A0024463402 A 002 446 36 02, A0024463602 A 002 446 55 02, A0024465502 A 003 446 35 02, A0034463502 A 003 446 38 02, A0034463802 A 003 446 68 02, A0034466802

PLD und EDC7 Steuergerät reparieren

0A040 Es ist keine Kommunikation mit dem Steuergerät MR Motorregelung möglich (abgelegt in GM Grundmodul)0034D Kommunikationsstörung mit Steuergerät MR Motorregelung (abgelegt in HM Heckmodul) 0C240 0C302 Die CAN-Botschaft 'Motordrehzahl' vom Steuergerät FR Fahrregelung fehlt (abgelegt in WS Wartungssystem) 0170 00170 Kommunikationsstörung Steuergerät MR Motorregelung (PLD) (hinterlegt in GS Gangsteuerung) 0366 00366 Die CAN-Botschschaft 'Motordrehzahl' vom Steuergerät FR Fahrregelung fehlt oder ist fehlerhaft (abgelegt in FM Frontmodul) 0100 10100 CAN-H-Verbindung zu FR Fahrregelung defekt 0101 10101 CAN-L-Verbindung zu FR Fahrregelung defekt 0104 10104 CAN-Verbindung zu FR Fahrregelung defekt 0204 10204 Funktionsstörung des High-Speed-CAN-Busses zum SCR-Rahmenmodul bei Euro-4/5-Motor 0308 10308 Kurbelwellenpositionsgeber Kurzschluss nach Masse 0309 10309 Kurbelwellenpositionsgeber Unterbrechung 0310 10310 Kurbelwellenpositionsgeber, Signal zu gering 0311 10311 Kurbelwellenpositionsgeber, Zuordnung von Kurbelwellen- und Nockenwellensignal ist fehlerhaft. 0312 10312 Kurbelwellenpositionsgeber, kein Signal 0313 10313 Kurbelwellenpositionsgeber ist verpolt. 0408 10408 Nockenwellen-PositionsgeberKurzschluss nach Masse 0409 10409 Nockenwellen-PositionsgeberUnterbrechung 0412 10412Nockenwellen-Positionsgeber, kein Signal 1015 01015 Öltemperaturgeber hat Messbereich überschritten (Kurzschluss nach Plus, Unterbrechung). 1016 öltemperaturgeber hat Messbereich unterschritten (Kurzschluss nach Masse). 1115 11115 Kraftstofftemperaturgeber, Messbereich überschritten (Kurzschluss nach Plus Unterbrechung) 1116 11116 Kraftstofftemperaturgeber, Messbereich unterschritten(Kurzschluss nach Masse) 1215 11215 Kombigeber 'Ladedruck und Ladelufttemperatur1: Temperatursensor, Messbereich überschritten (Kurzschluss nach Plus Unterbrechung) 1216 11216 Kombigeber 'Ladedruck und Ladelufttemperatur1: Temperatursensor, Messbereich unterschritten (Kurzschluss nach Masse) 1415 11415 Kombigeber 'Ladedruck und Ladelufttemperatur': Drucksensor, Messbereich überschritten (Kurzschluss nach Plus Unterbrechung) 1416 11416 Kombigeber 'Ladedruck und Ladelufttemperatur1: Drucksensor, Messbereich unterschritten (Kurzschluss nach Masse) 1417 11417 Kombigeber 'Ladedruck und Ladelufttemperatur': Drucksensor, Messwert unplausibel 1515 11515 Kühlmitteltemperaturgeber, Messbereich überschritten (Kurzschluss nach Plus Unterbrechung) 1516 11516 Kühlmitteltemperaturgeber, Messbereich unterschritten (Kurzschluss nach Masse) 1615 11615 Öldruckgeber, Messbereich überschritten (Kurzschluss nach Plus Unterbrechung) 1616 11616 Öldruckgeber, Messbereich unterschritten (Kurzschluss nach Masse) 1617 11617 Öldruckgeber, Messwert unplausibel 1904 11904 dieser Fehler muss erst noch gefunden werden 1917 11917 Messwert des Kraftstoffdruckgebers ist unplausibel. 2017 Messwert des Öldruckgebers ist unplausibel. 2020 Öldruck ist zu gering. 2021 Öldruck ist zu gering. 2026 Der Motorölfüllstand ist zu hoch oder zu niedrig. 2122 Kühlmitteltemperatur ist zu hoch. 2219 12219 Klemme 15 des Steuergeräts MR oder FR hat Unterbrechung. 2319 12319 Klemme 50 des Steuergeräts MR oder FR hat Unterbrechung. 2509 02509 ölstandsgeber Unterbrechung 2515 02515 ölstandsgeber Kurzschluss nach Plus, Messbereich überschritten 2516 02516 ölstandsgeber Kurzschluss nach Masse, Messbereich unterschritten 2517 02517 ölstandsgeber, Messwert unplausibel 3015 03015 Kraftstoffdruckgeber, Messbereich überschritten (Kurzschluss nach Plus Unterbrechung) 3016 03016 Kraftstoffdruckgeber, Messbereich unterschritten (Kurzschluss nach Masse) 3040 13040 Stergerät MR Motorregelung ist ausgefallen (hinterlegt in INS Instrument) 3115 Ladelufttemperatursensor 2 hat Unterbrechung. 3116 Ladelufttemperatursensor 2 hat Kurzschluss. 3215 Abgasrückführungstemperatursensor hat Unterbrechung. 3515 Lufttemperatursensor hat Kurzschluss nach Plus.Unterbrechung. 3516 Lufttemperatursensor hat Kurzschluss nach Masse. 3706 Das SCR-Druckluftschaltventil hat Kurzschluss nach Masse. 3707 Das SCR-Druckluftschaltventil hat Kurzschluss nach Plus. 3709 Das SCR-Druckluftschaltventil hat Unterbrechung. 3906 AdBlue-Pumpe hat Kurzschluss nach Masse. 3907 AdBlue-Pumpe hat Kurzschluss nach Plus. 3909 AdBlue-Pumpe hat Unterbrechung. 4024 04024 Interner Fehler im Steuergerät 4034 Interner Fehler im Steuergerät 4035 Interner Fehler im Steuergerät 4036 Interner Fehler im Steuergerät 4037 04037 Interner Fehler im Steuergerät 4038 14038 Interner Fehler im Steuergerät 4039 14039 Starteransteuerung (Endstufe) defekt 4040 04040 Interner Fehler im Steuergerät 4041 14041 Interner Fehler im Steuergerät 4244 14244 Drehzahlsensor an der Hinterachse rechts hat Windungsschluss (hinterlegt in BS Bremssteuerung EPB) 4047 04047 Interner Fehler im Steuergerät 4048 04048 Interner Fehler im Steuergerät 4049 04049 Ungültige Parametrierung für Proportionalventile 4050 04050 Interner Fehler im Steuergerät 4051 04051 Interner Fehler im Steuergerät 4052 14052 Interner Fehler im Steuergerät 4053 24053 Interner Fehler im Steuergerät 4054 14054 Interner Fehler im Steuergerät 4056 Interner Fehler im Steuergerät 4058 Der Datensatz im Steuergerät MR Motorregelung (PLD) wurde manipuliert. 4092 Interner Fehler im Steuergerät 4200 Proportionalventil 5 hat Kurzschluss nach Plus. 4201 Proportionalventil 5 hat Kurzschluss nach Masse. 4202 Proportionalventil 7 hat Kurzschluss nach Masse. 4203 Proportionalventil 7 hat Unterbrechung. 4204 Proportionalventil7 hat Kurzschluss nach Plus. 4224 Interner Fehler im Steuergerät 4225 Die Proportionalventil-Bank 1 hat Kurzschluss nach Plus. 4226 Die Proportionalventil-Bank 1 hat Kurzschluss nach Masse. 4227 Interner Steuergerätefehler 4239 Die Sensorbank 1 im Steuergerät MR hat Kurzschluss. 4240 Die Sensorbank 2 im Steuergerät MR hat Kurzschluss. 4805 Eine Steckpumpe der Bank 1 hat Kurzschluss nach Plus. 4806 Die Rückführung der Steckpumpen der Bank 1 hat Kurzschluss nach Masse. 4905 Eine Steckpumpe der Bank 2 hat Kurzschluss nach Plus. 4906 24906 Die Rückführung der Steckpumpen der Bank 2 hat Kurzschluss nach Masse. 5026 15026 Steckpumpe für Zylinder 1: Ventil kein Aufschlag 5027 15027 Steckpumpe für Zylinder 1: Ansteuerungsfehler 5028 25028 Steckpumpe für Zylinder 1: Kurzschluss 5126 15126 Steckpumpe für Zylinder 2: Ventil kein Aufschlag 5127 15127 Steckpumpe für Zylinder 2: Ansteuerungsfehler 5128 25128 Steckpumpe für Zylinder 2: Kurzschluss 5226 15226 Steckpumpe für Zylinder 3: Ventil kein Aufschlag 5227 15227 Steckpumpe für Zylinder 3: Ansteuerungsfehler 5228 25228 Steckpumpe für Zylinder 3: Kurzschluss 5326 15326 Steckpumpe für Zylinder 4: Ventil kein Aufschlag 5327 15327 Steckpumpe für Zylinder 4: Ansteuerungsfehler 5328 25328 Steckpumpe für Zylinder 4: Kurzschluss 5426 15426 Steckpumpe für Zylinder 5: Ventil kein Aufschlag 5427 15427 Steckpumpe für Zylinder 5: Ansteuerungsfehler 5428 25428 Steckpumpe für Zylinder 5: Kurzschluss 5526 15526 Steckpumpe für Zylinder 6: Ventil kein Aufschlag 5527 15527 Steckpumpe für Zylinder 6: Ansteuerungsfehler 5528 25528 Steckpumpe für Zylinder 6: Kurzschluss 5626 Steckpumpe für Zylinder 7: Ventil kein Aufschlag 5627 15627 Steckpumpe für Zylinder 7: Ansteuerungsfehler 5628 25628 Steckpumpe für Zylinder 7: Kurzschluss 5726 15726 Steckpumpe für Zylinder 8: Ventil kein Aufschlag 5727 15727 Steckpumpe für Zylinder 8: Ansteuerungsfehler 5728 25728 Steckpumpe für Zylinder 8: Kurzschluss 5806 Heizung der AdBlue-Leitung hat Kurzschluss nach Masse. 5807 Heizung der AdBlue-Leitung hat Kurzschluss nach Plus. 5809 Heizung der AdBlue-Leitung hat Unterbrechung. 5869 Heizung der AdBlue-Leitung ist defekt. 5906 Magnetventil der AdBlue-Tankheizung hat Kurzschluss nach Masse. 5907 Magnetventil der AdBlue-Tankheizung hat Kurzschluss nach Plus. 5909 Magnetventil der AdBlue-Tankheizung hat Unterbrechung. 5969 Heizventil des AdBlue-Tanks ist defekt. 6409 Der Heizflansch hat Unterbrechung. 6432 Störung am Heizflansch 6678 Das Abgasrückführventil ist defekt. 6949 Parametrierfehler 7006 17006 Magnetventil 1: Turboladerverstellung (Kurzschluss nach Masse) 7007 Proportionalventil 1 hat Kurzschluss nah Plus. 7009 17009 Magnetventil 1: Turboladerverstellung (Unterbrechung) 7106 17106 Proportionalventil 3 hat Kurzschluss nach Masse. 7107 Proportionalventil 3 hat Kurzschluss nach Plus. 7109 17109 Proportionalventil 3 hat Unterbrechung. 7112 Magnetventil 3: Lüfterhochtrieb, keine Lüfterdrehzahl 7206 17206 Proportionalventil 4 hat Kurzschluss nach Masse. 7207 Proportionalventil 4 hat Kurzschluss nach Plus. 7209 17209 Proportionalventil 4 hat Unterbrechung. 7305 17305 Magnetventil 2: Dekompressionsventilbremse hat Kurzschluss nach Plus. 7306 17306 Magnetventil 2: Dekompressionsventilbremse hat Kurzschluss nach Masse. 7307 Proportionalventil 2 hat Kurzschluss nach Plus. 7309 Proportionalventil 2 hat Unterbrechung. 7317 17317 Magnetventil 2: Dekompressionsventilbremse hat Unterbrechung oder Kurzschluss nach Masse. 7405 Proportionalventil 5 hat Kurzschluss nach Plus. 7408 Proportionalventil 5 hat Kurzschluss nach Masse. 7542 07542 Batteriespannung zu hoch 7543 07543 Batteriespannung zu gering 7606 Proportionalventil 6 hat Kurzschluss nach Masse. 7609 Proportionalventil 6 hat Unterbrechung. 7705 Die Proportionalventil-Bank 1 hat Kurzschluss nach Plus. 7708 Die Proportionalventil-Bank 1 hat Kurzschluss nach Masse. 7805 Die Proportionalventil-Bank 2 hat Kurzschluss nach Plus. 7808 Die Proportionalventil-Bank 2 hat Kurzschluss nach Masse. 7905 Proportionalventil-Bank 'SCR-Rahmenmodul' hat Kurzschluss nach Plus. 7908 Proportionalventil-Bank 'SCR-Rahmenmodul' hat Kurzschluss nach Masse. 8005 18005 Klemme 50 am VorschaItrelais(Kurzschluss nach Plus) 8008 18008 Klemme 50 am Vorschaltrelais(Kurzschluss nach Masse) 8009 18009 Klemme 50 am Vorschaitrelais(Unterbrechung) 8033 18033 Vorschaltrelais defekt 8039 Starteransteuerung (Endstufe) defekt 8086 18086 Kein Einrasten des Starters 8206 18206 AdBlue-Dosierventil hat Kurzschluss nach Masse. 8207 18207 AdBlue-Dosierventil hat Kurzschluss nach Plus. 8209 18209 AdBlue-Dosierventil hat Unterbrechung. 8315 18315 AdBlue-Temperatursensor hat Kurzschluss nach Plus,Unterbrechung. 8316 AdBlue-Temperatursensor hat Kurzschluss nach Masse. 8415 AdBlue-Drucksensor hat Kurzschluss nach Plus.Unterbrechung. 8416 AdBlue-Drucksensor hat Kurzschluss nach Masse. 9044 09044 Steckpumpe Zylinder 1: Leerlaufruheregelung in Begrenzung 9045 09045 Steckpumpe Zylinder 1: Einzelzylinderabgleich in Begrenzung 9144 09144 Steckpumpe Zylinder 2: Leerlaufruheregelung in Begrenzung 9145 09145 Steckpumpe Zylinder 2: Einzelzylinderabgleich in Begrenzung 9244 09244 Steckpumpe Zylinder 3: Leerlaufruheregelung in Begrenzung 9245 09245 Steckpumpe Zylinder 3: Einzelzylinderabgleich in Begrenzung 9344 09344 Steckpumpe Zylinder 4: Leerlaufruheregelung in Begrenzung 9345 09345 Steckpumpe Zylinder 4: Einzelzylinderabgleich in Begrenzung 9444 09444 Steckpumpe Zylinder 5: Leerlaufruheregelung in Begrenzung 9445 09445 Steckpumpe Zylinder 5: Einzelzylinderabgleich in Begrenzung 9544 09544 Steckpumpe Zylinder 6: Leerlaufruheregelung in Begrenzung 9545 09545 Steckpumpe Zylinder 6: Einzelzylinderabgleich in Begrenzung 9644 09644 Steckpumpe Zylinder 7: Leerlaufruheregelung in Begrenzung 9645 09645 Steckpumpe Zylinder 7: Einzelzylinderabgleich in Begrenzung 9744 09744 Steckpumpe Zylinder8: Leerlaufruheregelung in Begrenzung 9745 09745 Steckpumpe Zylinder 8: Einzeizylinderabgleich in Begrenzung 9846 09846 Abbruch des Einzelzylinderabgleichs 9960 19960 Zu viele Schlüssel 9961 19961 Schutzfunktion Wegfahrsperre aktiv, Steuergerät MR Motorregelung gesperrt 9962 19962 Wegfahrsperre in MRMotorregelung aktiviert 9963 19963 Kein Transpondercode über Motor-CAN-Bus 9964 19964 Kein Transpondercode über Klemme 50 9965 29965 Falscher Transponderschlüssel

A 000 150 12 79, A0001501279A 000 150 14 79, A0001501479 A 000 150 21 79, A0001502179 A 000 150 27 79, A0001502779 A 000 446 04 40, A0004460440 A 000 446 15 40, A0004461540 A 000 446 18 40, A0004461840 A 000 446 39 40, A0004463940 A 000 446 42 40, A0004464240 A 000 446 48 20, A0004464820 A 000 446 51 40, A0004465140 A 000 446 70 20, A0004467020 A 000 446 72 40, A0004467240 A 000 446 74 40, A0004467440 A 000 446 78 40, A0004467840 A 000 446 84 40, A0004468440 A 000 446 85 40, A0004468540 A 001 446 20 40, A0014462040 A 001 446 32 40, A0014463240 A 001 446 33 40, A0014463340 A 001 446 64 40, A0014466440 A 001 446 65 40, A0014466540 A 001 446 97 40, A0014469740 A 003 446 02 40, A0034460240 A 003 446 27 40, A0034462740 A 003 446 28 40, A0034462840 A 003 446 29 40, A0034462940 A 004 446 23 40, A0044462340 A 004 446 71 40, A0044467140 A 004 446 73 40, A0044467340 A 005 446 00 40, A0054460040 A 005 446 06 40, A0054460640 A 005 446 07 40, A0054460740 A 005 446 08 40, A0054460840 A 007 446 58 40, A0074465840 A 010 446 89 40, A0104468940 A 011 446 24 40, A0114462440 A 011 447 77 40, A0114477740 A 012 447 41 40, A0124474140 A 012 447 84 40, A0124478440 A 012 447 98 40, A0124479840 A 012 447 99 40, A0124479940 A 014 447 12 40, A0144471240 A 015 447 42 40, A0154474240 A 015 447 63 40, A0154476340 A 015 447 76 40, A0154477640 A 015 447 79 40, A0154477940 A 015 447 97 40, A0154479740 A 015 447 98 40, A0154479840 A 016 447 01 40, A0164470140 A 016 447 03 40, A0164470340 A 016 447 16 40, A0164471640 A 016 447 33 40, A0164473340 A 020 446 57 40, A0204465740 A 021 447 05 40, A0214470540 A 021 447 33 40, A0214473340 A 021 447 97 40, A0214479740 A 021 447 98 40, A0214479840 A 023 447 20 40, A0234472040 A 031 447 90 40, A0314479040 A 032 447 25 40, A0324472540 A 032 447 31 40, A0324473140 A 032 447 37 40, A0324473740 A 032 447 43 40, A0324474340 A 040 446 05 40, A0404460540 A 040 446 45 40, A0404464540 A 040 447 52 40, A0404475240 A 040 447 63 40, A0404476340 A 041 446 08 40, A0414460840 A 041 446 09 40, A0414460940 A 043 447 01 40, A0434470140 A 043 447 06 40, A0434470640 A 044 447 81 40, A0444478140 A 045 447 21 40, A0454472140 A 054 447 26 40, A0544472640 A 060 446 04 40, A0604460440 A 060 446 17 40, A0604461740 A 060 446 90 40, A0604469040 A 060 446 93 40, A0604469340 A 060 446 95 40, A0604469540 A 060 447 00 40, A0604470040 A 061 447 11 40, A0614471140 A 061 447 14 40, A0614471440 A 062 446 04 40, A0624460440 A 062 446 06 40, A0624460640 A 063 447 29 40, A0634472940 A 064 447 85 40, A0644478540 A 064 447 92 40, A0644479240 A 067 447 54 40, A0674475440 A 067 447 67 40, A0674476740 A 067 447 70 40, A0674477040 A 068 447 50 40, A0684475040 A 068 447 85 40, A0684478540 A 070 446 37 40, A0704463740 A 070 447 56 40, A0704475640 A 072 447 25 40, A0724472540 A 104 466 04 40, A1044660440 A 541 446 45 40, A5414464540 A 541 447 27 40, A5414472740 A 541 447 33 40, A5414473340 A 541 447 34 40, A5414473440 A 541 447 36 40, A5414473640 A 541 447 94 40, A5414479440 A 541 447 97 40, A5414479740 A 541 448 43 40, A5414484340 A 906 446 11 40, A9064461140 A 906 446 65 40, A9064466540 A 906 446 68 40, A9064466840 A 906 446 87 40, A9064468740 A 906 446 91 40, A9064469140

DAF LF 45 LF 55 4921776 P4921776 Reparatur möglich!

Hotline Kontakt

Telefon: 02404-95 999 39

Whatsapp: 0160-2398896 - Bitte keine Anrufe!

Versandadresse

Karton am besten komplett mit Papier befüllen.

Karton am besten komplett mit Papier befüllen.

Truck Steuergeräte Service

Auf dem Wirth 10

52477 Alsdorf

Germany

Unser Versprechen! Perfekte Qualität zum vernünftigen Preis!

Es gibt nur sehr wenige Firmen die sich so intensiv mit LKW Elektronik beschäftigen wie wir. Wir können Ihre defekten Steuergeräte auch oftmals an eigenen Fahrzeugen Prüfen. Extrem spezielle Reparaturen an Fahrspurassistent Kamera oder z.B. CPC3 von Continental für Mercedes erfordert ganz spezielle Kenntnisse und diese Geräte um das überhaupt reparieren zu können. Da haben schon viele andere Mitbewerber verzweifelt aufgegeben. Gehen Sie Qualitativ bei der Reparatur Ihrer defekte LKW Elektronik kein Risiko ein. Denn jeder Tag Stillstand vom Fahrzeug kostet Geld.

Unserer Partner

Wir verwenden Cookies, um Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Sie geben die Einwilligung zur Whatsapp Nutzung. Mehr erfahren